Brandschutz

Brandschutz

Brandschutzkonzepte werden entwickelt, um (Ihr) Leben zu retten.

Bei Brandschutz denkt man zunächst an öffentliche Gebäude mit großem Publikumsverkehr, wie dies in Bahnhöfen, Schulen, Industriebauten, Büros oder Verwaltungsgebäuden der Fall ist. Aber nicht nur dort sind Brandschutzkonzepte unerlässlich, auch im Wohnungsbau sind diese vorbeugenden Maßnahmen von unschätzbarem Wert.

Moderne Brandschutzkonzepte wenden im Ernstfall großen finanziellen und körperlichen Schaden ab. Sie bieten Ihnen die Sicherheit, die Sie Nachts ruhig schlafen lässt. Im Notfall können Minuten, Sekunden entscheiden. Ein Brandschutzkonzept vermag, Sie schnellstmöglich aus der Gefahrensituation heraus zu bringen.

Brandschutz

Im Einzelnen beinhaltet ein Brandschutzkonzept beispielsweise:

  • die optimale Positionierung von Feuertreppen, Notausgängen und Sprinkleranlagen,
  • und stellt sicher, dass Flucht- und Rettungswege frei zugänglich sind.
  • Standorte für Feuerlöscher oder Alarmgeber werden sinnvoll geplant, damit Sie im Notfall rasch Zugriff darauf haben.
  • Brandschutzkonzepte umfassen ebenfalls die Installation von Brandmeldeanlagen, die Verbindung zur Rettungsleitstelle.

Die Firma teambau Eigenheime erarbeitet für Sie einen konsequenten Gebäudebrandschutz, der den vorbeugenden sowie den abwehrenden Brandschutz beinhaltet.

Heißbemessung

Unter Heißbemessen versteht man das Einstufen von Bauteilen und Materialien in Feuerwiderstandsklassen.

Dieses thermisch-mechanische Rechenverfahren basiert auf allgemeinen physikalischen Grundlagen des Hochtemperaturbereiches.

Eine Heißbemessung klärt Fragen nach:

  • der Entstehung eines Brandes,
  • der Temperaturentwicklung im Brandraum,
  • der Hitzeentwicklung im Bauteil,
  • die Veränderung der Materialeigenschaft bei zunehmender Hitze,
  • umfasst die Feststellung der Tragfähigkeit unter Berücksichtigung der Materialverformungen durch Hitze, Veränderungen der Festigkeiten von Stoffen,
  • sowie die Einstufung der Feuerwiderstandsklasse.
zurück zur Übersicht-->